Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

 

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Konrad-Zuse-Platz 1-3
53227 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 228 2668000
Fax: +49 2668001

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Agfa Managed Services (AMS)

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Agfa Managed Services (AMS) bieten Krankenhäusern die Möglichkeit, spezielle Serviceangebote von Agfa HealthCare passgenau zu wählen. Agfa HealthCare stellt sich hierbei als Service Provider mit dem Leistungsangebot technische Services, Application Services und speziell auf den Kunden abgestimmte Consulting und Application Services (Application Management) auf.

Die technischen AMS bestehen aus flexiblen, aufeinander abgestimmten und auf spezielle Kundenanforderungen hin individuell auswählbaren Modulen. So werden IT-Plattformen effektiv und bedarfsorientiert betrieben. Die Vorteile liegen auf der Hand: Gewährleistung hoher Standards, 24x7-Erreichbarkeit des Supports, Hochverfügbarkeit der Systeme und hohe finanzielle Planungssicherheit durch fixe Servicegebühr. Die Services werden im Rahmen der Agfa HealthCare-Zertifizierung ISO 20000 und dem Datensicherheitsstandard ISO 27001 erbracht. Die Services können sowohl auf einer vom Klinikum bereitgestellten Plattform oder unter einer Private Cloud erbracht werden.

Mit dem Application Management werden die Agfa HealthCare-Anwendungen in Form einer dauerhaften Begleitung und in Abstimmungen mit den aktuellen Prozessanforderungen des Kunden angepasst. Hierbei stehen die Erhöhung des Nutzungsgrads der sich im Einsatz befindlichen Agfa HealthCare-Lösungen und die Qualifizierung der Key-User im Vordergrund. Auch ist die dauerhafte Unterstützung nach Release-Wechsel und den damit verbundenen Anpassungen möglich. Im Zuge des Application Management können Prozessanalysen und die Definition von Soll-Prozessen durchgeführt werden. Auch ist es möglich, die Prozessdokumentation und deren Fortschreibung unterstützt durch ein Prozessmodellierungswerkzeug zu erstellen.

Produktgruppen