zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Pressemitteilung

Blended-Learning: das neue Lernformat der medatixx-akademie

22.01.2020

Pressemitteilung von

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Blended-Learning: das neue Lernformat der medatixx-akademie

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Eltville, – Die medatixx-akademie erweitert ihr Fortbildungsangebot um ein neues Lernformat: Blended-Learning (BL). In Phase I, einer Selbstlerneinheit, eignen sich die angehenden QMBs Basiswissen an und sind damit gut vorbereitet für das in Phase II folgende Webinar. Die Lernzeiten in der Selbstlerneinheit können flexibel gestaltet werden. Für das Webinar gibt es mehrere Terminangebote, aus denen die Teilnehmer den passenden aussuchen. In der abschließenden Präsenzphase findet ein intensives Miteinander zwischen den Lernenden statt und das bereits Erlernte wird noch einmal praxisbezogen vertieft. Während des kompletten Ausbildungsprogramms stehen den Teilnehmern Ansprechpartner für die Beantwortung ihrer Fragen zur Verfügung.
Die medatixx-akademie entwickelt ihre Aus- und Weiterbildungsangebote kontinuierlich weiter und berücksichtigt dabei aktuelle Trends. Das neue BL-Konzept besteht aus einem Mix unterschiedlicher und abwechslungsreicher Lernformen, mit einem maximalen Freiraum in der Gestaltung der Lernzeiten. „Mit Blended-Learning bestimmen die Teilnehmer ihre Lernzeiten selbst und erreichen damit ein effektives und effizientes Lernen. Eine kompetenzorientierte Ausrichtung, so wie es auch die Bologna-Reform anstrebt, war uns besonders wichtig“, erläutert Susanne Popp, Leitung medatixx-akademie. Die Teilnehmer wenden bereits während des Ausbildungsprogramms erlernte Kompetenzen praxisbezogen an.
Seit Jahresbeginn wird die Ausbildung zur Qualitätsmanagementbeauftragten in der Arztpraxis (QMB) als Blended-Learning-Lehrgang angeboten. Darüber hinaus werden in Kürze BL-Ausbildungen zum Gesetze-Beauftragten sowie zum Datenschutzkoordinator an der medatixx-akademie möglich sein.
Ein bundesweites Terminangebot zum BL-QMB-Ausbildungsprogramm 2020 steht auf medatixx-akademie.de bereit.
Detaillierte Informationen zum Blended-Learning-Konzept:
https://akademie.medatixx.de/e-learning/was-ist-blended-learning.htm

Weitere Pressemitteilungen

Über 600 Neukunden | Positiver Jahresrückblick für medatixx

Der Rückblick auf das Jahr 2019 ist für den Praxissoftwarehersteller medatixx von Erfolgen geprägt: „Wir konnten im letz…

Aussteller

medatixx GmbH & Co. KG

medatixx GmbH & Co. KG

Aussteller

Ausstellerprofil

Damit die Praxis läuft.

Die medatixx GmbH & Co. KG ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen für niedergelassene Ärzte. Rund 27 % aller niedergelassenen Humanmediziner Deutschlands arbeiten mit einer Praxis- oder Ambulanzsoftware von medatixx. Mehr als 37.400 Ärzte setzen die Programme medatixx, x.comfort, x.concept, x.isynet und easymed sowie die Ambulanz-/MVZ-Lösungen x.vianova und x.concept Edition Ambulanz/MVZ ein und nehmen zentrale und Vor-Ort-Dienstleistungen in Anspruch.

Als Mitglied im Bundesverband Gesundheits-IT ̶ bvitg e.V. ̶ engagiert sich medatixx im Dialog mit der Politik, der Selbstverwaltung und den anderen Gesundheits-IT-Anbietern für praxisnahe und wirtschaftliche IT-Lösungen.

Im Interesse ihrer Kunden strebt medatixx eine effiziente Umsetzung der zukünftigen Anforderungen an die Informationstechnologie rund um die Arztpraxis an. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung neuer Softwarelösungen, insbesondere im Bereich der integrierten Versorgung ̶ zum Beispiel der elektronischen Patientenakte ̶ sowie im Bereich weiterer Online-Anwendungen für Arztpraxis und Ambulanz.

Halle / Stand

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 


Zum Aussteller