zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Produkt

CiBS ePen-System im Krankenhaus - in jeder Hinsicht mehr Compliance im medizinischen Alltag
Neu

CiBS ePen-System im Krankenhaus - in jeder Hinsicht mehr Compliance im medizinischen Alltag

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von CiBS ePen-System im Krankenhaus - in jeder Hinsicht mehr Compliance im medizinischen Alltag

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Produktbeschreibung

Eine große Hilfe mit kleinem Investitionsbedarf: Reduzierung des Dokumentationsaufwandes, direkter Zugriff auf Protokolle, Formulare oder Vereinbarungen inklusive Schnittstellen zum KIS bzw. RIS zur abteilungsübergreifenden fehlerfreien Patientenidentifikation. Das CiBS ePen-System ist eine Softwarelösung, die den Workflow vom Beginn der Dokumentation bis zur Auswertung der erfassten Formulare abbildet und dabei intuitiv in der Bedienung und mit ausgereiftem Rechte-/Rollenkonzept individuell skalierbar ist.

Ab sofort führt die handschriftliche Dokumentation von Patientendaten und Interventionen dank der simultan erfolgenden Digitalsierung zu:
- Effektivem Zeitgewinn dank Wegfall der aufwändigen Nachbearbeitung.
- Steigendem Qualitätsniveau aller Daten durch direkte Plausibilitäts- und Rechtschreibprüfung.
- Erheblicher Effizienzsteigerung bei nachfolgenden Anaysen zur Therapieoptimierung.

Und nicht zuletzt wird so das Thema Nachhaltigkeit dank halbiertem Papierbedarf in den Fokus gerückt. Denn die immer noch für jeden Patient erforderlichen zahlreichen Formulare, die es auszufüllen und zu unterschreiben gilt, verbleiben zukünftig nur noch als digitale Belege im Krankenhaus. An einem Ort revisionssicher archiviert, stehen sie jederzeit jeder Abteilung zur Verfügung. Kein nachträgliches Scannen oder Kopieren ist mehr erforderlich, denn der Patient nimmt die einmalig ausgefüllten Papierformulare im Original mit nach Hause.

Halle / Stand

Aussteller

CiBS Gesellschaft für technische Dokumentation und Archivierung mbH

CiBS Gesellschaft für technische Dokumentation und Archivierung mbH

Aussteller

Ausstellerprofil

Das digitale Krankenhaus - (Revisions-)Sichere Lösungen für Klinik und Verwaltung im Zeichen der DS-GVO

Spezialist für ein sicheres digitales Datenmanagement auf Basis von ELOprofessional und ELOenterprise.
Experte für datenschutzkonforme und effiziente SaaS-Lösungen sowie kompetenter Berater für digitale und analoge Abläufe im Krankenhaus-Dokumentenmanagement.


Wir fügen sicher zusammen, was Sie wissen. Als bundesweiter Scandienstleiter erfassen wir über 100 Millionen Belege pro Jahr. Überdies bieten wir Ihnen sinnvoll ineinandergreifende digitale Prozesslösungen wie Digitale Patientenakte, Digitale Personalakte, Digitaler Posteingang, Eingangsrechnungsverarbeitung, E-Mail-Archivierung, automatisierte Workflows, Akteneinlagerung von Patientenakten oder Signaturen.
Sie erhalten von uns bestmögliche Beratung und Rechtssicherheit in der Auftragsverarbeitung nach neuer europäischer Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sowie jederzeit garantierten Zugriff auf Ihr gesamtes Unternehmenswissen bei zugleich verschlankten Verwaltungsstrukturen.

Halle / Stand

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 


Zum Aussteller