Integrationsingenieur (m/w/d) DACH im Außendienst für medizinische Software - Stellennummer: 285282

Stellenangebot von Philips GmbH Market DACH

DMEA 19
Einsatzort Deutschland
Anstellungsart Vollzeit
Eintrittstermin ab sofort
Aktualisiert am 08.04.2019

Röntgenstraße 22
22335 Hamburg
Hamburg
Deutschland

DMEA 19

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Integrationsingenieur (m/w/d) DACH im Außendienst für medizinische Software - Stellennummer: 285282

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Stellenbeschreibung

Forcare wurde 2006 gegründet und ist ein niederländisches Softwareunternehmen mit Sitz in Zeist, das Softwareprodukte und -dienstleistungen für Gesundheitseinrichtungen auf der ganzen Welt bereitstellt. Unser Fokus liegt auf der „Interoperabilität“ zwischen IT-Systemen im Gesundheitswesen. Wir sind Anbieter von Produkten und Dienstleistungen zur Vernetzung bestehender Gesundheitsinformationssysteme, um Patientendaten zu teilen und auszutauschen. Forcare hat sich zum Ziel gesetzt, das Erstellen, Teilen und Verwalten klinischer Patientendaten in klinischen Informationssystemen sowohl innerhalb als auch zwischen Gesundheitseinrichtungen zu harmonisieren. So sind Gesundheitseinrichtungen in der Lage klinische Informationen auszutauschen und effizienter und flexibler zusammenarbeiten. Auf diese Weise kann das Gesundheitspersonal qualitativ hochwertige medizinische Leistungen effizienter bereitstellen.
Forcare ist in den Märkten in Europa, im Nahen Osten und in Nord- und Südamerika tätig und kann einen Zuwachs an internationalen Kunden und Mitarbeitern verzeichnen. Forcare, das vor Kurzem von Philips übernommen wurde, hat sich als ehrgeiziges Ziel gesetzt, in den kommenden Jahren noch schneller zu wachsen, um dem weltweit steigenden Bedarf an Interoperabilität und Standardisierung im Bereich der digitalen Gesundheitsversorgung gerecht werden zu können. Aus Karrieregesichtspunkten bietet die Übernahme durch Philips unseren Mitarbeitern noch mehr berufliche Entwicklungsmöglichkeiten.

In dieser Position haben Sie die Möglichkeit,
unsere Kunden sowohl in Hinblick auf die technische Beratung als auch Integrationen zu unterstützen. Sie übernehmen außerdem die Installation und Konfiguration komplexer Projekte und bieten Unterstützung und Beratung nach dem Produktivstart. Weitere Aufgaben umfassen die Beratung, Schulung, Support, Installation und Konfiguration sowie Integration mit anderen Systemen und Fehlerbehebung.

Für folgende Themen bekommen Sie die Verantwortung
  • Bereitstellung von Fachwissen und Unterstützung in Bezug auf (Pilot-)Installationen, Konfigurationen und Integrationen, sowohl remote als auch vor Ort ( u.a. kundenspezifische Skripterstellung und Formulargestaltung)
  • Schulung von Kunden (Endanwendern und Systemadministratoren)
  • Unterstützung unserer Supportabteilung beim Beantworten von Fragen der Kunden zu Installation, Konfiguration und Produktfunktionalität
  • Unterstützung der Kunden bei der Projektleitung in Bezug auf die Forcare-Aktivitäten für das jeweilige Projekt
  • Regelmäßige Überwachung und Berichterstattung über den Fortschritt und die Herausforderungen der jeweiligen Projekte an die Forcare Support-Abteilung sowie die Geschäftsführung
  • Unterstützung der Kunden bei der Implementierung vor Ort
  • Beratung in Bezug auf mögliche Erweiterungen der Einsatzbereiche und andere neue Einsatzmöglichkeiten des Systems innerhalb des Kundenumfeldes
Sie sind Teil von
unserem Field Integration Team, welches international agiert und arbeiten darüber hinaus eng mit dem lokalen Forecare Team in Deutschland zusammen. In dieser Rolle berichten Sie an den PMO Manager Forecare.

Stellenanforderungen

Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigen Sie folgende Kenntnisse und Erfahrungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse in Hinblick auf Betriebssysteme (Windows Server / Linux)
  • Kenntnisse in Hinblick auf DICOM und HL7 bevorzugt
  • Teamfähigkeit und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Bereitschaft zu regelmäßiger Reisetätigkeit (ca. 50%)
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Dafür bieten wir Ihnen
Eine Tätigkeit in einem schnell wachsenden, dynamischen internationalen Unternehmen, führend in den Bereichen Gesundheitswesen und Technologie. Als unser neuer Integrationsingenieur (m/w/d) im Außendienst bieten Sie einen Mehrwert für unsere „Interoperabilitäts“-Lösungen, die zur Verbesserung der Lebensqualität der Menschen beitragen.

Warum sollten Sie zu uns kommen?
Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen.
Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuchen Sie „Philips als Arbeitgeber“ auf unserer Karriere-Website, wo Sie in unserem Mitarbeiter-Blog Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen können. Hier erfahren Sie auch mehr über unser Einstellungsverfahren und finden Antworten auf einige häufig gestellte Fragen.

Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben.