zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Produkt

ORBIS - Ganzheitliche Steuerung von Klinikprozessen

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von ORBIS - Ganzheitliche Steuerung von Klinikprozessen

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Produktbeschreibung


ORBIS ermöglicht es Ihnen, die Abläufe in Ihrer Klinik effizient und umfassend zu gestalten. Dadurch werden Aufwendungen für administrative Aufgaben, Dokumentation und Koordination reduziert. Dies führt zu erheblichen Kosteneinsparungen und hilft, Erlöse zu steigern. Durch seine Flexibilität passt sich ORBIS perfekt an die Abläufe Ihres Hauses an.

ORBIS U - die neue Generation
ORBIS U wird technologisch auf einer modularen, web- und cloudfähigen Basis völlig neu entwickelt und ist hochmodern. Das Software-Design wurde neu erdacht und orientiert sich am Design von Apps.
Damit folgen wir einem anderen Paradigma als im bekannten ORBIS, das noch eher papierbasierte Strukturen als Basis nutzt. ORBIS U hingegen ist user- und aufgabenorientiert und zusätzlich
für die mobile Nutzung optimiert. Die Basis bildet eine moderne Drei-Schichten-Architektur. Aussehen und Bedienung der neuen Softwaregeneration sind responsiv, weitgehend intuitiv und richten sich danach aus, was der Nutzer gerade macht und welche Informationen er braucht.

ORBIS Medical
Die medizinischen Workflows in ORBIS optimieren das Zusammenspiel medizinischer Bereiche mit den allgemeinen Abläufen im Krankenhaus. Die Abstimmung der Erfordernisse von Ärzten und Pflegepersonal bewirkt über die umfassende Verfügbarkeit von Informationen eine qualitative Verbesserung der Patientenversorgung.

ORBIS Diagnostic
Für diagnostisch tätige Fachbereiche erstellt ORBIS durchgängige Abläufe von der Einbindung der Untersuchungsgeräte und der Bildübernahme in die Untersuchungsbefunde bis zur Bildverteilung auf die Stationen und dem Bildmanagement mit PACS-Lösungen. Die Befundung wird entsprechend den fachspezifischen Vorgaben gestaltet und insgesamt beschleunigt.

ORBIS Care
Besonders die Einbindung der Pflege in die Prozessabläufe mit ORBIS schafft neue Möglichkeiten für die Pflege, zum Beispiel in der Pflegeplanung. Workflow in der Pflege mit ORBIS Care heißt, Sie werden unterstützt, und zwar sowohl bei den Aufgaben in den ganz speziellen Abläufen der Pflege als auch in den allgemeinen Prozessen.

ORBIS Administration und Management
Von der Fakturierung über das Management von Ressourcen bis hin zum Monitoring der Erlössituation und dem Medizincontrolling schafft ORBIS Transparenz in die Potenziale Ihrer Einrichtung und gibt Ihnen Steuerungsmöglichkeiten für eine Verbesserung der wirtschaftlichen Situation an die Hand.

ORBIS Fachabteilungslösungen
Für bestimmte Krankenhausbereiche oder Kliniken bietet ORBIS Fachabteilungslösungen an, in denen fachspezifische Prozesse und Dokumentationen integriert sind. Somit sind auch Themen wie Rehabilitation, Psychiatrie oder Onkologie in ORBIS abgebildet.

ORBIS Übergreifend
ORBIS bietet über die speziellen Prozesse hinaus auch die ideale Basislösung für alle übergreifenden Abläufe in Ihrer Klinik. So stehen in ORBIS standardmäßig alle Funktionen zur Verfügung, die benötigt werden, um übergreifende Aufgaben sicher zu erledigen. Aber auch über die Basis hinaus gibt es viele spezialisierte Programme und Erweiterungen.

Mehr: https://global.agfahealthcare.com/dach/krankenhaus-informationssystem/

Aussteller

Agfa HealthCare GmbH

Agfa HealthCare GmbH

Aussteller

Ausstellerprofil

Auf Gesundheit fokussiert agieren

Agfa HealthCare, ein Unternehmen der Agfa-Gevaert Gruppe, ist Anbieter IT-gestützter klinischer Workflow- und diagnostischer Bildmanagementlösungen sowie von Systemen zur Bilderfassung und -bearbeitung in Gesundheitseinrichtungen. Weltweit arbeiten 4.800 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern. Der Gesamtumsatz 2018 betrug circa 1,004 Mrd €.

ORBIS, das Krankenhaus-Informationssystem von Agfa HealthCare, unterstützt ganzheitlich und individuell anpassbar nahezu alle medizinischen, pflegerischen und administrativen Abläufe. Speziallösungen gibt es für Intensivmedizin, Kardiologie, klinische Behandlungspfade, integrierte Versorgungsmodelle und Medizinische Versorgungszentren. Mehr als 700 000 Anwender arbeiten täglich in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit ORBIS von Agfa HealthCare. Das Krankenhausinformationssystem (KIS) bildet eine große Bandbreite an medizinischen und pflegerischen Aufgaben ab.

ORBIS U heißt die neue Generation des KIS. Sie baut auf dem etablierten System auf und erweitert es für künftige Herausforderungen in der Gesundheitswirtschaft.

IMPAX, das PACS-System von Agfa HealthCare, deckt zusammen mit ORBIS die gesamte Prozesskette von der Auftragsanforderung über die Bildbefundung bis zur klinikweiten Bildverteilung und -archivierung ab.

HYDMedia G5, das Medizinischen Enterprise Content Management System, rundet das Portfolio mit Dokumentenarchivierung und der Unterstützung dokumentenbasierter Workflows ohne Patientenbezug ab.

Agfa Managed Services unterstützt die Kliniken beim technischen Betrieb der IT-Infrastruktur und bietet die Möglichkeit, den Nutzungsgrad der Agfa HealthCare-Lösungen kundengerecht auf Basis optimierter Prozesse zu erhöhen.

Mit TIP HCe verfügt Agfa HealthCare über ein leistungsfähiges Business Intelligence-Portfolio.

Halle / Stand

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 


Zum Aussteller