Software Developer (m/w)

Stellenangebot von MOLIT Institut für personalisierte Medizin

Einsatzort 74076, Heilbronn, Baden-Württemberg, Deutschland
Anstellungsart Vollzeit
Eintrittstermin ab sofort
Aktualisiert am 04.04.2019

 

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Im Zukunftspark 10
74076 Heilbronn
Baden-Württemberg
Deutschland

  • Hochschul-Pavillon

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Software Developer (m/w)

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Stellenbeschreibung

Das MOLIT Institut für personalisierte Medizin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Heilbronn eine/n

Software Developer (m/w)

Das MOLIT Institut führt am Standort Heilbronn die beiden Expertisen Medizin und IT richtungsweisend zusammen. Ziel ist es, mit dem MOLIT Framework eine interoperable und offene IT-Plattform zu schaffen, die die Umsetzung von personalisierter Medizin fördert. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung innovativer, maßgeschneiderter Therapien für Krebserkrankungen und deren rasche Translation in die medizinische Regelversorgung.

IHRE AUFGABEN
  • Die Entwicklung von Backend-Komponenten im MOLIT-Framework in Java unter Nutzung der Standards FHIR und BPMN
  • Sie arbeiten in innovativen anwendungsbezogenen Projekten innerhalb des MOLIT Instituts mit dem Ziel des Aufbaus einer Open Source Plattform mit
SIE BRINGEN MIT
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Software Engineering oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • Programmierkenntnisse in Java, idealerweise Spring Boot
  • Erfahrung in der Entwicklung von RESTful Services
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (PostgrSQL, MongoDB), Build-Tools (Maven, Gradle) und Versionierungstools (GIT)
  • Grundkenntnisse in Englisch werden vorausgesetzt, weitere Fremdsprachen, insbesondere Spanisch sind wünschenswert
  • Zusätzlich sind Erfahrung in der Implementation von Workflow-Systemen und/oder medizinischen Kommunikationsstandards wünschenswert
WIR BIETEN IHNEN
  • Ein innovatives Arbeitsumfeld in einem multidisziplinären Team
  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Gute persönliche Entwicklungsperspektiven
  • Werden Sie mit uns Teil der FHIR-Community

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bevorzugt per E-Mail an job@molit.eu