zur Navigation zur Suche zum Inhalt

DMEA 2020 findet digital statt, jetzt informieren!

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Thieme Compliance GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Adresse

Am Weichselgarten 30
91058 Erlangen
Bayern
Deutschland

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +49 9131 934060
Fax: +49 9131 9340670

Social Media Links

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 

Ausstellerprofil

Mit den entscheidenden Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Patientenreise mit Thieme
Auf ihrer Reise von der Diagnose bis zur Genesung durchlaufen Patienten in der Regel viele verschiedene Stationen. Damit das Ärzte-, Pflege- und Therapiepersonal optimal arbeiten kann und eine bestmögliche Patientenversorgung gewährleistet ist, kommt der Bereitstellung relevanter (Fach-)Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort eine zentrale Rolle zu. Hier knüpft die gemeinsame Lösung von Thieme Compliance und RECOM an: Die mobile Software E-ConsentPro und die Pflegeassessment- und Dokumentationstools aus der digitalen Patientenakte RECOM-GRIPS wurden so miteinander verbunden, dass sie den Anamneseprozess durchgängig unterstützen. Patienten werden aktiv am Behandlungsprozess beteiligt und das Klinikpersonal erhält frühzeitig relevante Informationen. Durch die Anbindung an z.B. KIS-Systeme stehen diese zielgerichtet dort bereit, wo sie benötigt werden.


Vom Papier zum mobilen Prozess:
Digitaler Workflow für Aufnahme und Aufklärung


Wer im Jahr 2019 in ein Krankenhaus geht, um einen Eingriff vornehmen zu lassen, wird immer noch mit jeder Menge Papier überhäuft: Anamnesebögen, Aufklärungsinformationen, Wahlleistungs- und Behandlungsverträge, Datenschutzbestimmungen.
Mit der E-ConsentPro Produktfamilie bietet Thieme Compliance Softwarelösungen an, mit denen sich der Aufnahme- und Aufklärungsprozess digitalisieren und der Verwaltungsaufwand für Klinikpersonal und Patienten möglichst unbürokratisch gestalten lässt. Dazu gehört, einrichtungseigene Dokumente wie zum Beispiel Wahlleistungsverträge und Aufnahmedokumente digital einzubinden, Patienten über ihren Eingriff aufzuklären und die elektronisch unterschriebenen Dokumente für den weiteren Prozess und die Archivierung bereitzustellen, so dass Ärzte und Pflegekräfte jederzeit den Status einsehen können.

Anamnese@Home:
Patienten besser vorbereiten und Anamnesedaten vorab erfassen

E-DocumentPro:
Ihre Dokumente bei der Patientenaufnahme digital bearbeiten und unterschreiben lassen

E-ConsentPro mobile:
  • Patienten mobil aufklären und auf den Eingriff vorbereiten
  • direkt abspringen in die Thieme eRef und sofort die jeweils relevanten Informationen erhalten

Profitieren Sie von einer integrierten Kommunikation dank Partnerlösungen mit verschiedenen KIS-, Praxissoftware- und Archivsystemanbietern sowie zu Wissensangeboten der Thieme Gruppe.

Über Thieme Compliance
Thieme Compliance ist mit über 30 Jahren Erfahrung am Markt ein verlässlicher Partner rund um die Patientenaufklärung und -kommunikation. Neben einem breiten Angebot an medizinisch und juristisch fundierten Aufklärungsprodukten bieten wir maßgeschneiderte Lösungen zur Optimierung Ihrer Prozesse rund um die Patientenaufnahme, Patientenaufklärung und Dokumentation. Ein Team aus über 400 medizinischen Autoren, Redakteuren und Juristen stellt sicher, dass die Aufklärungsbögen und -filme immer auf dem aktuellsten Stand sind. Alle unsere Produkte erfüllen hohe Qualitäts- und Innovationsansprüche und werden regelmäßig überarbeitet und weiterententwickelt. Höchste Qualitätsstandards dokumentieren wir mit den Zertifizierungen nach DIN EN ISO 13485 und 9001.