27 Ergebnisse

  • ADVANTAGE AUSTRIA BERLIN

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    ADVANTAGE AUSTRIA ist die Internationalisierungsagentur der österreichischen Wirtschaft. Mit unserem globalen Netz von über 110 Stützpunkten in mehr als 70 Ländern unterstützen wir rund 50.000 österreichische Unternehmen bei ihren Aktivitäten auf internationalen Märkten und helfen ihnen bei der weltweiten Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen. Wir bieten Unternehmen aus aller Welt praktische Hilfestellung bei der Entwicklung von Geschäftsbeziehungen mit österreichischen Firmen und infor…
    Merken
  • Antares Computer Verlag GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Das Krankenhaus-IT Journal informiert seit 2002 sechs Mal im Jahr anwendernah und nutzwertorientiert über die Entwicklungen und Trends in der Informations- und Kommunikationstechnologie in Krankenhäusern, Reha-Zentren und Großpraxen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.  Das Krankenhaus-IT Journal ist offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes der Krankenhaus IT-Leiter/Innen e.v. (KH-IT).
    Merken
  • Ascom Deutschland GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Ascom ist ein globaler Lösungsanbieter mit Fokus auf Healthcare ICT und mobilen Workflow-Lösungen. Die Vision von Ascom ist die Überbrückung digitaler Informationslücken, um die bestmöglichen Entscheidungen zu gewährleisten – jederzeit und überall. Die Bereitstellung von erfolgskritischen Echtzeit-Lösungen für hochmobile, ad hoc und zeitsensitive Umgebungen bestimmt die Mission von Ascom. Ascom setzt ihr einzigartiges Produkt- und Lösungsportfolio und ihre ausgezeichneten Fähigkeiten in Software…
    Merken
  • Berlin-Brandenburg Gemeinschaftsstand c/o Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Das Cluster HealthCapital Berlin-Brandenburg vereint einen der attraktivsten Life Science- und Healthcare-Standorte Europas mit einem wichtigen Drehkreuz für die IT-Branche und dessen wachsende Zahl von IT-Unternehmen mit Fokus auf den Gesundheitsmarkt. Das Clustermanagement - bestehend aus Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie und Wirtschaftsförderung Brandenburg - unterstützt die Vernetzung und den Technologietransfer entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Unsere Leistungen für Sie…
    Merken
  • Bundesverband KH-IT e.V.

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Im Jahr 2003 ging aus der bereits 1996 ins Leben gerufenen „Arbeitsgemeinschaft Deutscher Krankenhaus-EDV-Leiter/innen“ der Bundesverband KH-IT e.V. hervor. Der Verband blickte 2016 auf 20 Jahre erfolgreiche fachliche Arbeit zurück und setzt diese 2017 mit Initiativen zum IT-Benchmarking, der Beteiligung am BAK Gesundheitsversorgung zum ITSiG und anderen Initiativen in der Fort- und Weiterbildung im Rahmen des Seminarwesens fort. Neben der DMEA werden zwei Verbandstagungen durchgeführt.
    Merken
  • Bundesverband Gesundheits-IT- bvitg e.V.

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Health-IT ist weltweit ein zentraler Bestandteil moderner und effizienter Gesundheitssysteme, die eine patientenorientierte und transparente Versorgung ermöglichen. Dabei leistet die digitale Gesundheitswirtschaft einen erheblichen Wertbeitrag, steigert die Qualität, die Sicherheit und die Vernetzung aller Sektoren entlang der Versorgungsprozesse. Der Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e. V. vertritt in Deutschland die führenden Anbieter von Gesundheits-IT, deren Produkte teilweise in bis zu 9…
    Merken
  • BVMI Berufsverband Medizinischer Informatiker e.V.

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Ziele: Ansprechpartner sein bei Fragen; berufsständische Belange wahren, fördern und vertreten; Fort- und Weiterbildung fördern, mit Augenmerk auf das Zertifikat "Medizinischer Informatik"; Mitglieder in der Erfüllung ihrer Aufgaben unterstützen.
    Merken
  • Competence Center für die elektronische Signatur im Gesundheitswesen (CCESigG) e.V.

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Kostengünstiger informieren und kommunizieren - unabhängig von Zeit und Ort: Dokumentenmanagement und Archivierung in digitaler Form ermöglicht den Leistungserbringern und ihren Partnern im Gesundheitswesen Milliarden an Einsparungen. Die elektronische Signatur schafft die nötige Rechtssicherheit.
    Merken
  • Concat AG

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Seit 1990 realisiert die Concat AG maßgeschneiderte IT-Infrastrukturen und unterstützt Kunden bei Support und Betrieb (24x7 Helpdesk). Darüber hinaus bieten wir voll gemanagte Cloud-Dienste sowie RZ- und Hosting-Leistungen. Aus einer Hand liefern wir zertifizierte / zugelassene Komponenten für den Anschluss von Arztpraxen, Kliniken, MVZ an die Telematik-Infrastruktur: Konnektor, eHealth-Kartenterminals, VPN-Zugangsdienst. Mehr als 250 zertifizierte Partner haben bereits 3.500 Praxen an die TI an…
    Merken
  • Dell Technologies

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Dell Technologies ist eine einzigartige Unternehmensfamilie, die Organisationen mit der nötigen Infrastruktur ausstattet, damit sie ihre Zukunft digital gestalten, ihre IT nachhaltig transformieren und Informationen als ihr wichtigstes Gut wirksam schützen können. Das Unternehmen unterstützt Kunden jeder Größenordnung – von 98 Prozent der Fortune-500-Firmen bis hin zum individuellen Anwender – mit dem branchenweit umfangreichsten und innovativsten Portfolio, vom Client über Lösungen für das Rech…
    Merken
  • Elektronische Fallakte e.V. c/o Universitätsklinikum RWTH Aachen

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Die eFA ist eine Kommunikationsplattform für Ärzte: Sie ermöglicht den datenschutzgerechten Austausch von medizinischen Informationen zu einem medizinischen Fall eines Patienten und vernetzt die behandelnden Ärzte über Sektor- und Einrichtungsgrenzen hinweg.
    Merken
  • Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Das Fraunhofer FIT besitzt rund 30 Jahre Erfahrung in der menschengerechten Gestaltung von intelligenten Systemen, die sich nahtlos in Unternehmensprozesse integrieren. Kunden profitieren durch effizientere Prozessen mit erhöhter Qualität und besserer interner Vernetzung. Rund 160 Forschende arbeiten in interdisziplinären Teams und unterstützten Unternehmen bei der Digitalisierung, Industrie 4.0 Projekten sowie Lösungen den Bereichen Internet der Dinge und Life Science Informatik.
    Merken