151 Ergebnisse

  • Access Manager - 3rd Party Management

    DMEA 19
    3rd Party Berechtigungsmanagement – Vollautomatisiert, transparent und kosteneffizient Durch das 3rd Party Management Modul des Access Manager können organisationsspezifische, auf Active Directory Gruppen basierende Rechte (z.B. Druckerfreigaben, VPN-Zugriffsrechte oder Applikationsrechte) individuell on-demand oder über das integrierte Profilmanagement vergeben werden. Dieses automatisierte Access Management ermöglicht, alle organisationsweit notwendigen Berechtigungen direkt durch die Fachbere…
    Merken
  • Access Manager - Fileserver Accounting

    DMEA 19
    Fileserver Accounting – Vollautomatisiert, transparent und kosteneffizient Das auf Fileservern gespeicherte Datenvolumen steigt kontinuierlich während die fixen IT-Kosten pro Mitarbeiter oder Device konstant gehalten bzw. gesenkt werden sollen. Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor? Ein praxiserprobter Lösungsansatz ist die Einführung einer volumenabhängigen Belastung von Kostenstellen nach dem Verursacherprinzip (Chargeback) Verfahren. Der Access Manager unterstützt Sie hierbei mit der automa…
    Merken
  • Access Manager - Fileserver Management

    DMEA 19
    Fileserver Berechtigungsmanagement – Vollautomatisiert, transparent und kosteneffizient Der Schlüssel zu einem revisionssicheren Berechtigungsmanagement liegt in der Kombination aus Vollautomatisierung der Berechtigungsprozesse von Antragstellung bis Umsetzung von individuellen Berechtigungen, einem integrierten Profilmanagement, einer kontinuierlichen Überwachung und einem umfassenden Reporting der Zugriffssituation. Diese Kernkompetenzen des Access Manager werden im Basismodul „Fileserver Mana…
    Merken
  • Access Manager - SharePoint Management

    DMEA 19
    SharePoint Berechtigungsmanagement – Vollautomatisiert, transparent und kosteneffizient Der Schlüssel zu einem revisionssicheren Berechtigungsmanagement liegt in der Kombination aus Vollautomatisierung der Berechtigungsprozesse von Antragstellung bis Umsetzung von individuellen Berechtigungen, einem integrierten Profilmanagement, einer kontinuierlichen Überwachung und einem umfassenden Reporting der Zugriffssituation. Diese Kernkompetenzen des Access Manager werden im Erweiterungsmodul „SharePoi…
    Merken
  • achelos GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    achelos ist ein herstellerunabhängiges Softwareentwicklungs- und Beratungshaus mit Sitz in Paderborn. Wir sind branchenübergreifender Technologieexperte für Sicherheit in der digitalen Welt mit dem Fokus auf Embedded Development und Subscription Management. Wir entwickeln und betreiben hochspezialisierte Produkte, Lösungen und Dienste für den internationalen Markt. Zu unseren Kunden und Partnern zählen staatliche Institutionen, private Unternehmen und Organisationen mit Bedarf an Lösungen für s…
    Merken
  • ADLINK Technology GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    ADLINK Technology ist führend bei Edge-Computing-Lösungen, entwickelt robuste und zuverlässige Hardwareplattformen zur Datenvernetzung und für industrielle IoT-Komplettlösungen zur automatisierten, datenbasierten Entscheidungsfindung. Mit einem umfassenden Produktportfolio an Motherboards, All-in-one Panel PCs, Displays, Handgeräten, Modulen, Systemen und kundenspezifischen End-to-End-Lösungen auf Basis von Industriestandards unterstützt ADLINK die Digitalisierung im Gesundheitswesen.
    Merken
  • Aerohive Networks

    Aussteller
    Vereinigtes Königreich
    DMEA 19
    Aerohive uses Cloud Management, Machine Learning, and Artificial Intelligence to radically simplify and secure the Access Network. Our Cloud-Managed Wireless, Switching, Routing, and Security technologies provide unrivalled flexibility in deployment, management, and licensing. Credited with pioneering Controller-less Wi-Fi and Cloud Management, Aerohive delivers continuous innovation at Cloud-speed that constantly challenges the industry norm, allowing customers to rethink what’s possible.
    Merken
  • AISCI IDENT GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Die AISCI Ident GmbH ist seit 1995 am Markt und vom ersten Tag an auf Systeme zur automatischen Identifikation spezialisiert. Ob Barcode oder 2D-Code, RFID oder industrielle Bildverarbeitung – bei uns finden Sie für Ihre Anwendung die optimale Lösung.
    Merken
  • akquinet AG

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    akquinet AG ist ein international tätiges, kontinuierlich wachsendes IT-Beratungsunternehmen (800 Experten) mit Digitalisierungskompetenz. Schwerpunktthemen sind: Digitalisierte Patientenakte, VNA, Telematik-Infrastruktur, Teleanamnese und spezialisierte Workflows für Pathologie und Radiologie.Wir sind Berater und Softwarehesteller für die Sozialwirtschaft und das Gesundheitswesen für zentralisierte IT-Infrastrukturen insbesondere für Datenhaltung und -analyse unstrukturierter Informationen.
    Merken
  • Allegro Packets GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Der Spezialist für Netzwerkanalyse Allegro Packets bietet innovative Fehlersuch- und Analysefunktionen für Netzwerkprobleme mit dem Allegro Network Multimeter an. Die Tools kommen bereits in mehreren deutschen Kliniken zum Einsatz. Sie analysieren den gesamten Netzwerkverkehr in Echtzeit. Probleme können binnen Sekunden erkannt werden. Zu den Kunden gehören Netzwerkverantwortliche von Unternehmen, Kliniken, öffentlichen Einrichtungen und Rechenzentren.
    Merken
  • Allied Telesis International GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Seit 30 Jahren gehört Allied Telesis zu den führenden Anbietern von Netzwerkinfrastruktur. An der Schwelle zum Zeitalter des Internet of Things (IoT) müssen sich Netzwerke in kürzester Zeit in neue Strukturen integrieren lassen. Intelligente Lösungen wie das Allied Telesis Management Framework (AMF) und der Secure Enterprise SDN Controller (SESC) gewährleisten, dass das Netzwerk mit dieser Evolution Schritt halten und Applikation auf höchstem Niveau für Mensch und Maschine bereitstellen kann.
    Merken
  • app@work GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    app@work bietet mit Sandman.MD eine vollständige und intuitiv anwendbare mobile Anästhesiedokumentation auf dem iPad von der Prämedikation bis zum Aufwachraum. Messwerte von Anästhesiegeräten und Patientenmonitoren werden im OP-Saal automatisch und drahtlos auf dem iPad protokolliert. Ein vorhandenes Klinik-LAN oder -WLAN im OP-Saal ist nicht notwendig. Der Sandman.MD-Anästhesie-Server speichert alle dokumentierten Daten und ist in die Klinikinformationssysteme (KIS) eingebunden.
    Merken