92 Ergebnisse

Suche filtern

92 Ergebnisse

  • d.velop AG

    Aussteller
    Deutschland
    Die 1992 gegründete d.velop AG mit Hauptsitz in Gescher entwickelt und vermarktet Software zur durchgängigen Digitalisierung von Geschäftsprozessen und branchenspezifischen Fachverfahren. Mit der Ausweitung des etablierten ECM-Portfolios rund um Dokumentenmanagement, Archivierung und Workflows auf mobile Apps sowie standardisierte und Custom-SaaS-Lösungen bietet der Software-Hersteller auch Managed Services an. Dabei sind die Rechtssicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben dank eines a…
    Merken
  • Dell Technologies

    Aussteller
    Deutschland
    Dell Technologies ist eine einzigartige Unternehmensfamilie, die Organisationen mit der nötigen Infrastruktur ausstattet, damit sie ihre Zukunft digital gestalten, ihre IT nachhaltig transformieren und Informationen als ihr wichtigstes Gut wirksam schützen können. Das Unternehmen unterstützt Kunden jeder Größenordnung – von 98 Prozent der Fortune-500-Firmen bis hin zum individuellen Anwender – mit dem branchenweit umfangreichsten und innovativsten Portfolio, vom Client über Lösungen für das Rech…
    Merken
  • Digitale Personalakte

    Wir digitalisieren Ihre bestehenden Archive und organisieren den Workflow für den laufenden Betrieb. Ihre digitale Personalakte ist sofort im Zugriff, aktuell und vollständig. Nutzen Sie die Vorteile wie Zeitersparnis, Datensicherheit und Qualität. Aufwendige Papierarchive gehören der Vergangenheit an. Die digitale Personalakte vereint sämtliche Dokumente formatunabhängig an einem zentralen Ort. Mit der Business Solution ELO HR Personnel File können zudem nicht nur Personaldaten erfasst werden, …
    Merken
  • DMI GmbH & Co.KG

    Aussteller
    Deutschland
    Qualität, Wirtschaftlichkeit, Vernetzung, Rechtssicherheit: Diese Ziele erkennen Leistungserbringer heute als maßgebend für den Tagesbetrieb und die Zukunft ihrer Einrichtungen. Als Voraussetzung für die Zielerreichung rückt der Umgang mit Patientenakten daher strategisch und operativ in den Mittelpunkt. Nur digital und interoperabel lassen sich die komplexen Anforderungen an Patienteninformationen erfüllen – die Compliance-gerechte Sicherung und die Gewährleistung der Integrität in Zeiten von K…
    Merken
  • DRACOON GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    DRACOON ist Marktführer im Bereich "Enterprise Filesharing" im deutschsprachigen Raum. Die Software ist als Cloud-, Hybrid- und On-Premises-Version erhältlich. Siegel wie ISO27001, EuroPriSe und ULD bescheinigen DRACOON höchste Sicherheitsstandards. Die universelle API bietet breite Anwendungsfelder von Datenaustausch und Workflow-Integrationen, über sichere Mail-Kommunikation bis hin zur vollständigen Modernisierung des File-Services. Referenzen: Helios, Rhön, Sana, MRI, Köln, Bonn, Berlin, uvm…
    Merken
  • EIKONA AG

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Merken
  • Elektronische Patientenakte (based on health engine)

    Produkt von The i-engineers AG
    Universelle Patientenakte (EPA) für alle Arten von Daten, die im Krankenhaus vorkommen können. health engine ist das zentrale System, das medizinische und administrative Daten aus allen Fachapplikationen aufbereitet und konsolidiert und sie unterschiedlichsten Stellen zugänglich macht. Ungehinderter Datenaustausch und übergreifende Steuerung von Therapieprozessen ermöglichen eine effiziente interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Abteilungen, Funktionsbereichen und Standorten. Mit Standards…
    Merken
  • ELO Digital Office GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    Die ELO Digital Office GmbH zählt zu den führenden Herstellern von Systemen für Enterprise-Content-Management (ECM). Spezialisiert hat sich das Stuttgarter Unternehmen auf digitale Geschäftsprozesslösungen für alle Branchen und Bereiche. ELO Digital Office ist seit 20 Jahren am Markt. Vertrieben werden ELO Produkte und Lösungen weltweit in rund 20 Sprachen und in über 40 Ländern. Basis hierfür ist das dichte, internationale ELO Business Partner-Netzwerk von über 1000 Systemhäusern weltweit.
    Merken
  • Empolis Information Management GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    Als Pionier der Künstlichen Intelligenz und führender Anbieter für Data-Analytics-Lösungen in Deutschland hat Empolis weltweit ca. 500 Installationen im Einsatz, die täglich rund 700.000 professionelle User nutzen, um damit etwa 40 Millionen Endkunden zu bedienen. Unsere innovativen Produkte im Sektor Gesundheitswesen bieten die Basis für optimierte Abläufe, Kostensenkungen, verbesserte Behandlungsqualität sowie die effiziente Erschließung neuen medizinischen Wissens.
    Merken
  • enaio® - Enterprise Content Management für das Gesundheitswesen

    Mit seiner ECM-Software enaio® bietet OPTIMAL SYSTEMS eine zentrale Informationsmanagement-Plattform, um Informationen schnell und sicher zu finden, zu verwalten und zu archivieren - wann, wo und in welchem Format auch immer sie gebraucht werden. Im Kern geht es dabei um digitale Archivierung, Dokumentenmanagement und Business Process Management für die effektive und effiziente Digitalisierung und Abwicklung von klinischen als auch administrativen Prozesse. Das breite Portfolio für Krankenhäuser…
    Merken
  • epitop medical GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    Die epitop medical GmbH entwickelt und vertreibt medizinische Versorgungsmodelle und Softwarelösungen. Mit den Unternehmensbereichen überregionale Patientenakte sowie telemedizinische Dienstleistungen optimieren die digitalen und vernetzten Lösungen sowohl Diagnostik- und Therapiemethoden als auch die Gesundheitsversorgung - jenseits extern geförderter Pilotprojekte. Durch das vernetzte Arbeiten der angeschlossenen Ärzte werden Arbeitsschritte verkürzt, Doppeluntersuchungen vermieden sowie Kost…
    Merken
  • health engine - Healthcare Ecosystem - Elektronische Patientenakte

    Produkt von The i-engineers AG
    Die health engine ist eine hochflexible, moderne ECM-Plattform mit DMS-, Workflow und Archiv-Funktionalität für eine Vielzahl von Applikationen und Prozessen, die sich laufend ausbauen und erweitern lässt. Alle Daten werden zu einer kontextbezogenen Akte konsolidiert. Aus diesem Universalarchiv heraus haben alle Mitarbeiter und die Fachanwendungen Zugang zu allen verfügbaren Daten einer Unternehmung. Über die Prozesssteuerung werden interdisziplinäre Abläufe automatisiert, damit alle Daten immer…
    Merken