34 Ergebnisse

  • Advantech Europe BV

    Aussteller
    Niederlande
    DMEA 19
    Advantech bietet medizinische zertifizierte Computersysteme, Tablets und chirurgische Monitore für diverse Anwendungen in digitalen OPs, Intensivstationen, Patientenzimmer, etc. Unsere Geräte verfügen über die medizinische EN60601-1 Edition 3.1 Zertifizierungen und sind IP54 Staub- und spritzwassergeschützt.
    Merken
  • Berner Fachhochschule Abteilung Medizininformatik

    Aussteller
    Schweiz
    DMEA 19
    • Hochschul-Pavillon
    Das Angebot der Berner Fachhochschule umfasst 30 Bachelor- und 22 Master-Studiengänge. Der Bachelorstudiengang in Medizininformatik bietet eine praxisorientierte Ausbildung mit neusten Technologien im einzigartigen Living-Lab, welches alle Stationen und Schnittstellen der Gesundheitsinformatik aufzeigt. In Projekten mit Industriepartnern und Krankenhäusern lernen die Studierenden die angewandte Forschung von der Pike auf kennen und profitieren von bester Vernetzung im Gesundheitswesen.
    Merken
  • CareServant BV

    Aussteller
    Niederlande
    DMEA 19
    CareServant wurde 2006 von Philips gegründet und ist heute ein unabhängiges Digital Health Softwareunternehmen. Unser "Patient Engagement Portal" schafft ein personalisiertes & integriertes, digitales Patientenerlebnis am Krankenbett. Wir bieten Information, Kommunikation, Unterhaltung & Dienstleistungen, damit Krankenhäuser Patientenzufriedenheit und Prozesseffizienz verbessern können. Unsere Lösung funktioniert am besten im Apple-Ökosystem gemeinsam mit der nativen iOS-App für iPad & Apple TV.
    Merken
  • CGM Schweiz AG

    Aussteller
    Schweiz
    DMEA 19
    CGM CH AG ist eine Tochter der CompuGroup Medical SE, eines der führenden eHealth-Unternehmen. Unsere Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten Spitälern, unsere Dienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen dienen einem effizienteren Gesundheitswesen. Die CGM CH AG vereint als flexibles KMU profunde Kenntnisse des lokalen Gesundheitsmarktes mit der Nachhaltigkeit des europäischen Marktführers.
    Merken
  • Cordiana Medical Informatics AG

    Aussteller
    Schweiz
    DMEA 19
    Cordiana (früher Cordience) ist ein erfolgreiches, kreatives und dynamisches Start-Up mit Hauptsitz in der Zentralschweiz. Wir entwickeln medizinische Softwarelösungen für den globalen Gesundheitsmarkt mit ständigem Fokus auf Qualität, Innovation und klinischen Bedürfnissen. Unsere bahnbrechenden Cordiana Dx16 DICOM ECG Viewer/Editor ermöglichen es unseren Kunden und Partnern, auf bereits vorhandenen PACS/VNA, EKG-Aufnahmen diagnostisch darzustellen, zu bearbeiten und auszudrucken.
    Merken
  • DORNER Health IT Solutions

    Aussteller
    Schweiz
    DMEA 19
    • Swiss-Pavillon
    DORNER Health IT Solutions gehört seit 35 Jahren zu den führenden Unternehmen in Deutschland und der Schweiz im Bereich Healthcare-IT. DORNER bietet für Spitäler, Laboratorien und Ambulanzen Standardsoftware, die sehr weit an den individuellen Bedarf angepasst werden kann. Das Produktportfolio umfasst auch Spezialsysteme für die Managementinformation, Controlling, QM, Abrechnung, sichere elektronische Kommunikation, Hygienemanagement und Prozessmanagement.
    Merken
  • Ergotron

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Ergotron unterstützt die Patientenversorgung an jedem Ort - Mit ergonomischen Lösungen für das Gesundheitswesen, die den Arbeitsfluss verbessern und eine positive Patientenerfahrung fördern. Unser breites Portfolio an verstellbaren, mobilen Medizinwagen und Arbeitsstationen für eine bessere Dokumentation, ermöglicht es medizinischem Personal Patienteninformationen akkurat, sicher und bequem zu verarbeiten. Für die beste Pflege in jedem Bereich. Mit einem auf den Menschen ausgerichteten Design …
    Merken
  • FLUANCE AG

    Aussteller
    Schweiz
    DMEA 19
    • Swiss-Pavillon
    FLUANCE steht für Innovation, Entwicklung & Beratung. Unsere zukunftsorientierten Innovationsprojekte versetzen unsere Standbesucher regelmässig ins Staunen. Wir stellen einen Computertomographen virtuell in einen Raum und bringen die Beckenfraktur zum Fliegen. Unser Fluance eHealth Cockpit sprengt die Grenzen der medizinischen Disziplinen und fügt ein Spital oder einen Klinkverbund zu einem Ganzen zusammen. Wir sind unserer Zeit einen Schritt voraus, weil bei uns Stichworte wie modern, webbasi…
    Merken
  • Forcare GmbH

    Aussteller
    Deutschland
    DMEA 19
    Die Lösungen von Forcare vernetzen Patientendaten aus verschiedenen Informationsquellen und Systemen – zur Bearbeitung der Daten, Prozesse und Arbeitsabläufe. So können Gesundheitsexperten ihre Patienten adäquat informieren, behandeln oder auf andere Daten verweisen. Immer die Privatsphäre und Datensicherheit bewahrend. Interoperabilität ist dabei die Essenz. Die Forcare-Plattform, auf Basis von IHE XDS, ist erweiterbar, skalierbar und zukunftsorientiert.
    Merken
  • HCI Solutions AG

    Aussteller
    Schweiz
    DMEA 19
    HCI Solutions bietet Stammdaten für den Schweizer Gesundheitsmarkt und Clinical Decision Support Systeme in der Medikation, Managementgesamtlösungen für Apotheken sowie Werkzeuge zur Verwaltung, Kommunikation und Verteilung sensibler Gesundheitsdaten.
    Merken
  • health-it gmbH

    Aussteller
    Schweiz
    DMEA 19
    • Swiss-Pavillon
    Health-it GmbH ist zusammen mit Partnern in der Schweiz führend in der eHealth-Beratung und Unterstützung für Healthcare-Institutionen an der Schnittstelle zwischen Business-Bedürfnissen sowie deren Umsetzung in IT-Lösungen. Dazu kommt die Geschäftsführung der Vereinigung Gesundheitsinformatik Schweiz (VGIch) sowie das Präsidium im Vorstand des Schweizerischen Verbands Digitale Gesundheit.
    Merken
  • healthy+ AG

    Aussteller
    Schweiz
    DMEA 19
    Mit der healthy+ KnowledgeBase stellen Sie das Know-how Ihrer Unternehmung allen Mitarbeitenden jederzeit und überall zur Verfügung. Das Wissen kann ohne unnötige Hürden durch alle Mitarbeitenden rasch genutzt werden - für mehr Effizienz und Qualität. Mit ergänzenden Services können die Inhalte organisationsübergreifend genutzt und damit Synergiepotenziale effizient ausgeschöpft werden. Optional kann die healthy+ KnowledgeBase auch mit evidenzbasierten Inhalten im Bereich Pflege ergänzt werden.
    Merken