skip to navigation skip to search skip to content

DMEA to be held as a virtual event: Get more information now!

Product

Share link


Recommend via emailRecommend

Recommendation of Elektronische Patientenakte (ePA)

Divide various addresses by comma. The recipients will get a link to this platform.

* required

Your recommendation has been sent successfully.

Product description

Mehr Komfort und Selbstbestimmung für Leistungsempfänger
Nach den Leistungserbringern und Krankenkassen werden nun auch die Patientinnen und Patienten in die Telematikinfrastruktur (TI) eingebunden. Bislang waren die B2B-Geschäftsfälle, wie Abrechnung (VSDM) und Verordnung (AMTS) von zentraler Bedeutung. Zukünftig nehmen auch die Bürgerinnen und Bürger eine wesentliche und vor allem aktive Rolle ein. Die Grundlage dafür bildet der §291a, er beschert den Patientinnen und Patienten das Recht, all ihre Dokumente selbst zu verwalten. Die technische Spezifikation für die Umsetzung hat die gematik erstellt.

Bereits bestehende Aktenlösungen lassen sich im Sinne des §291a elektronische Akte (ePA) erweitern und erfüllen so die Spezifikationen der gematik. Die Erweiterung betrifft sowohl das Aktensystem, als auch die Kundenanwendungen – das Frontend des Versicherten.

Middleware von achelos unterstützt Lösung für §291a
achelos hat eine Middleware entwickelt, die bestehende Aktenlösungen im Hinblick auf den § 291a nutzbar macht und erweitert. Dabei werden die Anforderungen aus dem Produkttypsteckbrief des Frontend des Versicherten abgedeckt und erfüllt, die nicht allein durch eine GUI oder Benutzerschicht zu lösen sind.

Lernen Sie unser ePA-Portal kennen
Die von achelos entwickelte Middleware ist als Zulassungsobjekt mit einem eGK-Interface auch für kontaktlose Gesundheitskarten (eGK) ausgestatten. Die Verwendung als App in mobilen Endgeräten sowie mittels virtueller eGKs sind heute schon geplant und machen achelos-Produkte zukunftssicher. So kann der Nutzer gegenüber dem Zugangsgateway authentifiziert und nach erfolgreicher Autorisierung der Zugang zur Dokumentenverwaltung aufgebaut werden.

Selbstverständlich ist die achelos-Middleware nach Common Criteria zertifizierbar. Unser eigenes Expertenteam mit BSI-geschulten Evaluatoren stellt dies sicher.

Exhibitor

achelos GmbH

achelos GmbH

Exhibitor

Exhibitor profile

achelos offers Test Tools for all Components of the Health Telematics Infrastructure (TI)

achelos is an independent software development house which delivers innovative technical solutions covering conception, specification, development, integration and testing for micro-processor chips, security chips, and embedded systems in security-critical application fields.
achelos supports customers holistically with the interoperable connection to the TI and provides a powerful test center for verifiable end-to-end security. Qumate.eHealth.World provides a unique portfolio of test tools and tools for each TI test project.
The team is made up of recognized chip-card technology experts who have already designed, developed, and managed projects worldwide. References include electronic ID systems and health cards, digital tachographs and driving licenses, smart cards for banking or digital signature.

Contact Us

Personal information

* required

Your message (max. 200 characters)
Send message
Your message has been sent successfully.

 


View exhibitor