52 results

  • Philips GmbH Market DACH

    Exhibitor
    Germany
    Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) is a leading health technology company focused on improving people's health and enabling better outcomes across the health continuum from healthy living and prevention, to diagnosis, treatment and home care. Philips leverages advanced technology and deep clinical and consumer insights to deliver integrated solutions. Headquartered in the Netherlands, the company is a leader in diagnostic imaging, image-guided therapy, patient monitoring and health informatics…
    Save
  • POLAVIS CARE Connect

    POLAVIS CARE offers several different tools to digitalize the key processes of special care homes/residential homes and connects them to other professional partners and relatives.
    Save
  • POLYPOINT Deutschland GmbH

    Exhibitor
    Germany
    Vernetzung – Transparenz – Flexibilität POLYPOINT ist Ihr Partner bei der Flexibilisierung der Arbeitswelt. Wir unterstützen Sie in allen Aspekten Ihrer Arbeit mit Softwarelösungen und Cloud-Services Projektmanagement, Consulting und Integration Support Schulungen Mit unseren Lösungen für Patienten-, Personal- & Ressourcenmanagement werden Planung, Dokumentation und Zeiterfassung optimiert. Entscheidende Informationen stehen Ihnen jederzeit und übersichtlich zur Verfügung, ob am stationären …
    Save
  • POLYPOINT Personaldokumentation

    POLYPOINT Personaldokumentation - Der nächste Schritt in die Digitalisierung auf Basis der Personaleinsatzplanung Mehr als nur Personalplanung Wer kennt das nicht. Neben der Einsatzplanung Ihrer Mitarbeitenden gibt es noch viele weitere Personalprozesse, die Sie bearbeiten müssen sowie eine Vielzahl an Informationen, die Sie im Blick behalten sollten. Mitarbeitergespräche, Laufzettel, Urlaubsanträge etc. müssen erstellt, verteilt und abgelegt werden. Wer sind die Beauftragten für Arbeitssicher…
    Save
  • PpUGV - Bedarfsorientierte Planung

    Anforderungen der PpUGV an pflegesensitive Bereiche Die seit dem 01.01.2019 gültige Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) gibt für die pflegesensitiven Krankenhausbereiche eine Mindestanzahl Personal in Abhängigkeit von der Patientenzahl vor. Im Jahr 2019 galt dies für die Bereiche Intensivmedizin, Geriatrie, Unfallchirurgie und Kardiologie. Seit 01.01.2020 zählen auch die Bereiche Herzchirurgie, Neurologie, Stroke-Unit und die Neurologische Frührehabilitation dazu. Die Möglichkeit, auc…
    Save
  • Pro Client GmbH

    Exhibitor
    Germany
    Die PRO CLIENT GmbH ist als ein Spezialanbieter von Softwarewerkzeugen und Dienstleistungen rund um das Thema Personallogistik im Gesundheitswesen tätig. In unserem Portfolio befinden sich neben der Softwarelösung "SP-EXPERT", die gesamten Werkzeuge des Workforce Management: Arbeitszeitmanagement Zeitwirtschaft und Zeiterfassung Prozesssteuerung Bei uns besteht die Personallogistik aus praxisbewährten und leistungsstarken Softwarekomponenten, eingebunden in hochkompetente Beratung und Dienst…
    Save
  • Ressourcenersatz

    Ressourcenersatz - Bei unerwarteten Ausfällen schnell einen Ersatz aus dem Team finden Wir flexibilisieren den Einsatz von und den Austausch zwischen Mitarbeitenden. Einfach und unkompliziert und genau darum effektiv und lösungsorientiert. Finden Sie bei kurzfristigen Ausfällen möglichen Ersatz aus dem Kreis der Mitarbeitenden und bieten Sie die Dienste ausgewählten Mitarbeitenden online an. Nach Qualifikation, nach Verfügbarkeit, unter Berücksichtigung von Zeitkonten und bisherigen Einsätzen.…
    Save
  • Sieda GmbH

    Exhibitor
    Germany
    SIEDA GmbH offers a group of software optimization solutions for staff scheduling (rostering) and for patient transport planning.
    Save
  • SP-EXPERT

    Professionelle Personaleinsatzplanung mit SP-Expert Eine bedarfsorientierte, qualitativ hochwertige und kostengünstige Personaleinsatzplanung ist Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Mit dem Modul „SPX Grundplan“ werden Sie Ihre Planungsprozesse standardisieren und optimieren, Transparenz gewinnen, Über- und Unterbesetzungen vermeiden, die Arbeitsproduktivität erhöhen und Kosten einsparen, die Mitarbeitermotivation steigern. Personaleinsatzpläne perfe…
    Save
  • TIMEBASE 3.1 - Innovationen

    Lieber Leser, insgesamt haben wir in den vergangenen Jahren einen knapp siebenstelligen Betrag in die Verbesserung des Produktes TIMEBASE investiert. Trotzdem sind die Update-Lizenzen für unsere Wartungskunden kostenlos. Dieser erfreuliche Umstand ist der Tatsache zu verdanken, dass Sie als TIMEBASE - Anwender der größten deutschsprachigen Nutzergemeinde für ein klinisches Ressourcenmanagementsystem angehören. Aus dieser Quelle speist sich auch in Zukunft unsere Kraft, die TIMEBASE inhaltlich we…
    Save
  • TIMEBASE IE – Datenaustausch mit dem KIS

    Zielstellung magrathea TIMEBASE managt die Ressourcen eines Hauses und versorgt die Patienten der Klinik mit Leistungsterminen. Dafür muß die TIMEBASE die zu verplanenden Patienten kennen und über einige Details ihres Aufenthaltes wie Station, Zimmernummer und eventuelle Verlegungen informiert sein. Diese Daten sind immer schon im KIS einer Klinik vorhanden und können daher von dort bezogen werden. Umgekehrt ist das KIS interessiert an Leistungsdaten und anderen Informationen, die während der…
    Save
  • TIMEBASE LL, EVO und PD (Leitlinien, Elektronisches Verordnen und Primärdokumentation)

    Machen Sie Ihre Klinik attraktiver, indem Sie Ihre IT attraktiver machen. Da ist zunächst mal das etwas trocken klingende Thema Reha-Therapiestandards der DRV Bund, bei uns kurz LL genannt. Leitlinien machen nur dann Spaß, wenn eine angemessene Software Sie von der ärztlichen Verordnung über die Umsetzung bis zum Controlling durchgehend unterstützt. Machen wir. Aber auch die normale elektronische Verordnung, die Verordnung im Team und die Primärdokumentation von Behandlungsterminen sind Topoi,…
    Save